Autismusberatung

„Mir scheint, dass wir unser Leben auf der Annahme gründen müssen, dass es ebensoviele Wirklichkeiten wie Menschen gibt.“ (Carl R. Rogers)

Autismus ist eine tiefgreifende Entwicklungsstörung. Soweit die wissenschaftliche Definition. Doch was bedeutet das für die betroffene Person? Was bedeutet eine Autismusdiagnose für das Familienleben? Was erklärt sich dadurch und was wird noch unklarer? Was brauchen autistische Menschen? Wie kann ein für alle gelingendes Zusammenleben gestaltet werden? Welche Ressourcen gilt es dafür zu entdecken?

In meinem Berufsleben habe ich viele Menschen mit Autismus und ihre Angehörigen in völlig unterschiedlichen Lebenslagen kennengelernt. Ich kann daher auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreifen, den ich gerne mit Menschen teile, die von einer Autismusdiagnose in welcher Form auch immer betroffen sind. Dabei mache ich mir ein genaues Bild der individuellen Problemlage, aber auch der vorhandenen Ressourcen und erarbeite gemeinsam mit Ihnen eine Erklärung für die entstandenen Schwierigkeiten. In einem nächsten Schritt entwickle ich mit Ihnen Lösungsstrategien. Dabei achte ich besonders darauf, dass diese im Alltag umsetzbar sind und von allen am Prozess Beteiligten verstanden und mitgetragen werden.

Eine Beratung kann einmalig stattfinden oder auch über einen längeren Zeitraum in regelmäßigen Terminen.

Kosten 80€ / 50 min